Hilfe & Kontakt

Dies ist eine kurze Liste der häufig gestellten Fragen.

Produktinformation & Pflege

In welchen Ausführungen ist die BODYGUARD® Matratze erhältlich?

Die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze verfügt über eine mittelfeste Oberseite und eine feste Unterseite. Durch einfaches Wenden der BODYGUARD® Matratze bestimmen Sie ganz einfach Ihre persönliche Liegehärte. Möchten Sie extrem weicher liegen, haben wir für Sie noch die BODYGUARD® mit Härtegrad Weich im Angebot.

In welchen Größen ist die BODYGUARD® Matratze erhältlich?

Die BODYGUARD® ist in 27 verschiedenen Größen erhältlich – von 80x190cm bis 200x220cm. Auf der Produktseite können Sie ganz einfach die gewünschte Größe auswählen. Die Gesamthöhe der BODYGUARD® Matratze beträgt ca. 18,5 cm.

Benötigen Sie eine andere Größe? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Für wen ist die BODYGUARD® Matratze geeignet?

Die BODYGUARD® ist eine Matratze für alle Körpertypen. Jede Schlafposition, ob Bauch-, Seiten- oder Rückenschläfer wird auf ihren Ergonomiemodulen hervorragend abgestützt. Dank des 2in1DUO-Systems verfügt jede BODYGUARD® über zwei Liegehärten in einer Matratze. Der Härtegrad ist weniger eine Frage des Körpergewichts als des Geschmacks. Die meisten Menschen in Deutschland bevorzugen „mittelfest“ (H3).

Wie kann ich weicher liegen? Der BODYGUARD® Topper

Mit dem BODYGUARD® Topper liegen Sie nicht nur höher, Sie fügen auch den beiden vorhandenen Härtegraden unserer BODYGUARD® Matratzen eine weitere, weichere Variante hinzu. Der BODYGUARD® Topper ist auf jeder Liegeseite unterschiedlich bezogen: Auf der einen Seite liegen Sie auf unserem hochelastischen HyBreeze® Funktionsbezug mit besonderer Atmungsaktivität, auf der anderen Seite schlafen Sie auf dem hochwertigen BaumwollSleep® Bezug. Unser BODYGUARD® Topper ist eine Matratzenauflage aus besonders weichem Kaltschaum und ebenso wie die BODYGUARD® Matratzen in symmetrisch angeordnete Ergonomiemodulbereiche unterteilt. So sorgt der Topper nicht nur für zusätzliche Druckentlastung, sondern passt sich auch den einzelnen Körperbereichen individuell an. Die Matratzenauflage können Sie bei uns in fast allen angebotenen Matratzengrößen bestellen – ausgenommen sind die Sonderlängen 210 cm und 220 cm sowie die Sonderbreite 70 cm. Ganz einfach lässt er sich mithilfe der bequemen Haltelaschen auf der Matratze befestigen Das Material ist bei 60°C waschbar. Aufgrund der Größe sollte er jedoch in Handwäsche gewaschen oder in eine professionelle Reinigung gegeben werden.

Welches Material setzen wir bei der BODYGUARD® Matratze ein?

Die BODYGUARD® besteht aus innovativem hochwertigem QXSchaum®, einem der fortschrittlichsten Matratzenwerkstoffe.

Wie erkenne ich den Härtegrad meiner BODYGUARD® Matratze?

Öffnen Sie den HyBreeze® Funktionsbezug und begutachten Sie den zweifarbigen Matratzenkern. Die helle Seite entspricht der festeren Liegefläche, die dunkle Seite der weicheren. Sie finden unter Umständen ein feines Fließ vor, das um den Kern aus QXSchaum® gespannt ist. Dieser sogenannte Matratzenstrumpf war lediglich für die Produktion notwendig und kann bedenkenlos entsorgt werden.

Befinden sich Schadstoffe in der BODYGUARD® Matratze?

Die BODYGUARD® ist eine saubere Matratze. In den Unterkategorien „Raumluftbelastung“, „Schadstoffe“ wurde die BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze von Stiftung Warentest jeweils als sehr gut getestet („test“ 10/2018, Gesamtnote: 1,7 – getestet: 90 x 200 cm, mittelfest). Außerdem ist sie schadstoffgeprüft nach Oeko-Tex® Standard 100 in der höchsten Klasse 1 für Babyartikel.

Woraus besteht der Bezug der BODYGUARD® Matratze?

Der atmungsaktive HyBreeze® Funktionsbezug der BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze besteht aus 3D-Abstandsgewirken. Diese sorgen für eine optimale Abgabe der Körperflüssigkeit und gewährleisten ein trockenes Schlafklima.

Ist der Bezug der BODYGUARD® Matratze waschbar?

Ja, der Bezug ist problemlos waschbar. Durch einen praktischen Rundum-Reißverschluss ist der Bezug getrennt abnehmbar und beide Seiten können separat in einer haushaltsüblichen Waschmaschine bei bis zu 60 Grad gewaschen werden. Bitte verzichten Sie darauf, Ihren Matratzenbezug zu bleichen oder zu bügeln. Der Bezug ist nicht für Trockner geeignet. Bitte nur an der Luft trocknen.

Muss ich meine BODYGUARD® Matratze monatlich wenden und drehen?

Ein monatliches Wenden und Drehen Ihrer BODYGUARD® Anti-Kartell-Matratze ist nicht notwendig. Die Matratze besteht aus sehr stabilem QXSchaum®, der keine dreimonatige Regenerationsphase benötigt. Haben Sie sich einmal für einen Härtegrad entschieden, können Sie Ihre BODYGUARD® ohne Bedenken lange Zeit in dieser Position liegen lassen.

Meine Matratze sondert nach dem Auspacken einen leichten Geruch ab. Ist das normal?

Matratzen haben produktionsbedingt oftmals zunächst einen Neugeruch. Dieser Neugeruch ist gesundheitlich unbedenklich. Die BODYGUARD® ist von verschiedenen Stellen auf Schadstoffe geprüft worden sowie von OEKOTEX Standard 100 in der Kategorie I für Babyartikel zertifiziert. Wir bemühen uns intensiv, Ihnen möglichst eine geruchsneutrale BODYGUARD® auszuliefern. Sollten Sie ausnahmsweise dennoch einen Neugeruch feststellen, verflüchtigt sich dieser nach einiger Zeit. Bitte lüften Sie das Schlafzimmer in diesem Fall mehrmals täglich. Oftmals verschwindet der Neugeruch auch nach dem ersten Waschen des Bezuges (siehe unter FAQ: Ist der Bezug waschbar?). Sollte der Neugeruch länger als 14 Tage anhalten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Woraus besteht das BODYGUARD® Stützkissen Plus?

Das BODYGUARD® Stützkissen Plus besteht aus einem innovativen, hochelastischen Viscoschaum. Der HyBreeze® Funktionsbezug besteht aus 100% Polyester und ist bei 60 Grad waschbar. Nicht für Trockner geeignet.

Das Maß meiner Matratze weicht in der Länge/Breite geringfügig von der angegebenen Größe ab. Kann das sein?

Bei den Angaben der Matratzengrößen in cm (Länge und Breite) handelt es sich um Circa-Angaben, da es in Einzelfällen produktionsbedingt zu Abweichungen von je max. +/- 2 cm kommen kann. Abweichungen innerhalb dieses Toleranzbereichs sind kein Reklamationsgrund.

In welchen Größen ist der BODYGUARD® Lattenrost erhältlich?

Der Lattenrost ist in fünf verschiedenen Größen erhältlich – von 80x200 cm bis 140x200 cm. Auf der Produktseite können Sie ganz einfach die gewünschte Größe auswählen. Die Gesamthöhe des BODYGUARD® Lattenrosts beträgt ca. 7,5 cm.

Auf Wunsch ist der BODYGUARD® Lattenrost auch in folgenden Sondergrößen erhältlich:
  80 cm x 190/210/220 cm
  90 cm x 190/210/220 cm
100 cm x 190/210/220 cm
120 cm x 190/210/220 cm
140 cm x 190/210/220 cm

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Woraus besteht der BODYGUARD® Lattenrost?

Der Lattenrost besteht ausschließlich aus Buchenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Material gewährleistet Nachhaltigkeit und hohe Stabilität.

Versand & Zahlung

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an: Kreditkarte, Vorkasse, SOFORT Überweisung, PayPal, Ratenzahlung und Kauf auf Rechnung. Wenn Sie die Zahlungsmöglichkeit RATENKAUF oder KAUF AUF RECHNUNG gewählt haben, erhalten Sie Ihre Rechnung und alle zahlungsrelevanten Informationen ausschließlich direkt von der Klarna Austria GmbH (www.klarna.com/at). Weitere Informationen dazu finden Sie auch in unseren AGBs unter Bezahlmöglichkeiten.

Ist eine Anzahlung bzw. ein Ratenkauf möglich?

Gerne bieten wir Ihnen auch die Zahlungsmöglichkeit per Ratenkauf an. Der flexible Ratenkauf ermöglicht es Ihnen, Ihre Rechnung in Ihrem eigenen Tempo zu bezahlen. Sie entscheiden jeden Monat aufs Neue, wie viel Sie bezahlen möchten. Zunächst muss ein auf der Monatsrechnung definierter Mindestbetrag bezahlt werden. Danach kann der Betrag über den Mindestbetrag hinaus von Ihnen selbst geändert werden oder auch jederzeit durch Sie komplett beglichen werden. Die Zahlung per Ratenkauf erfolgt über die Klarna Austria GmbH. Dazu wird vorab Ihre Bonität von der Klarna Austria GmbH geprüft. Wir bitten um Verständnis, dass wir diese Prüfung nicht beeinflussen können. Weitere Informationen erhalten Sie direkt von der Klarna Austria GmbH und unter www.klarna.com/at.

Was kostet der Versand?

Für Matratzen kostet der Versand innerhalb Österreichs 8,95 Euro pro Stück, für Topper und Stützkissen Plus ist er kostenlos. Für Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit einem Paketdienstleister versendet werden können (wie z. B. der BODYGUARD® Lattenrost), betragen die Versandkosten 98,00 Euro pro Artikel. Siehe auch Versandkosten.

Erhalte ich eine Auftragsbestätigung?

Eine Auftragsbestätigung erhalten Sie nach der Bestellung automatisch per E-Mail. Bitte prüfen Sie gegebenenfalls Ihren Spam-Ordner.

Wann kann ich mit meiner Lieferung rechnen?

Ab Zahlungseingang liefern wir die BODYGUARD® Produkte innerhalb der jeweils auf den Produktseiten angegebenen Zeiträume aus.

Durch wen werden die Produkte geliefert?

Wir versenden unsere Produkte mit DPD. Sobald Ihre Bestellung in den Versand geht, erhalten Sie eine entsprechende Versandinformation per E-Mail, in der Sie darüber informiert werden, mit welchem Logistikpartner Ihre Bestellung geliefert wird. Mit der E-Mail erhalten Sie auch eine Sendungsnummer, mit der Sie auf der entsprechenden Webseite des jeweiligen Logistikpartners Ihre Lieferung online verfolgen können. Weitere Services wie „DPD Predict“ ermöglichen es Ihnen, die Lieferung auf Ihren Wunschtermin zu legen. Produkte, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht per Paketdienstleister versendet werden können, werden per Spedition geliefert. In diesem Fall erfolgt vorab eine telefonische Avisierung durch die Spedition.

Wie wird meine BODYGUARD® Matratze geliefert?

Ihre BODYGUARD® wird speziell komprimiert und daher können wir sie bequem als Paket (in der Größe 120 x 40 x 40 cm) per DPD versenden. Nach dem Auspacken (Öffnen der Folie) können Sie bereits ca. 8 Minuten später auf Ihrer BODYGUARD® Matratze schlafen.
Bitte beachten Sie, dass Ihre BODYGUARD® Matratze möglichst nicht länger als vier Wochen nach Lieferung im komprimierten Zustand bleiben sollte.

Was muss ich beim Auspacken der BODYGUARD® Matratze beachten?

Entnehmen Sie die gerollte Matratze aus dem Karton. Platzieren Sie die Matratze auf Ihrem Bett und öffnen Sie vorsichtig die Matratzenfolie. Zum Auspacken der BODYGUARD® Matratze sollten keinesfalls spitze oder scharfe Gegenstände verwendet werden. Die Matratze ist ab einer Größe von 140 x 200 cm in eine zusätzliche Folie verpackt. Nachdem Sie die letzte Folie geöffnet haben, entfaltet sich die BODYGUARD® Matratze umgehend. Nach nur acht Minuten können Sie den vollen Schlafkomfort genießen.

Ich habe mehrere Artikel bestellt, werden diese zusammen geliefert?

Bei der Bestellung des gleichen Artikels erfolgt die Lieferung in der Regel am selben Tag. Aufgrund unterschiedlicher Lieferzeiten sowie verschiedener Versandarten für Matratze, Stützkissen Plus und Lattenrost können wir eine zusammenhängende Lieferung bei Bestellungen unterschiedlicher Artikel (bspw.: Lattenrost und Matratze) nicht gewährleisten.

Warum erhalte ich zwei unterschiedlich verpackte BODYGUARD® Matratzen?

Bei den BODYGUARD® Matratzen kommen produktionsbedingt zwei unterschiedliche Komprimierungsverfahren (Verpackungsverfahren) zum Einsatz. Daher kann es vorkommen, dass die Art und Weise der Folienverpackung von gelieferten BODYGUARD® Matratzen unterschiedlich ist.
Alle BODYGUARD® Matratzen werden aber in dem gleichen Karton (120 cm x 40 cm x 40 cm) versendet.

Liefert bett1 auch ins Ausland?

Auf Anfrage liefern wir Ihre Bestellung auch in andere Länder. Für den Versand ins Ausland fallen ggf. zusätzliche Lieferkosten an. Für genauere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice. E-Mail: [email protected] oder telefonisch Tel.: +49 (0)30 767 317 272

Umtausch & Garantie

Was bedeutet 100 Nächte Probeschlafen?

Sollten Sie als Verbraucher mit Ihrer BODYGUARD® Matratze nicht zufrieden sein, so haben Sie die Möglichkeit, diese innerhalb von 100 Tagen ab Lieferdatum zurückzugeben. Sie müssen Ihr Rücknahmeverlangen lediglich per E-Mail an [email protected] richten. Wir oder eine von uns beauftragte Spedition vereinbart den Abholtermin mit Ihnen. Die Abholung innerhalb Österreichs (außer Inseln) ist kostenlos. Für die Abholung von einer Insel oder innerhalb eines im vorherigen Satz nicht genannten Mitgliedstaates der Europäischen Union berechnen wir 115,- €/Stück, im übrigen Ausland 159,- €/Stück. Für die Abholung müssen Sie die BODYGUARD® Matratze nicht zurück in den Versandkarton packen. Wenn Sie die Schutzfolie aufbewahrt haben, wickeln Sie diese am besten grob um die BODYGUARD® Matratze. In der Regel bringt die Spedition aber Verpackungsmaterial mit, da für den Transport von Hygieneartikeln besondere Vorschriften gelten. Scheitert eine vereinbarte Abholung zweimal aus einem Grund, den Sie zu vertreten haben, gilt das ergänzende Rückgaberecht als nicht ausgeübt. Nach Eingang der Matratze bei uns erstatten wir Ihnen den Kaufpreis zurück. Die Gefahr des Verlustes der Matratze während der Rücksendung tragen wir. Das ergänzende Rückgaberecht besteht in jedem Fall neben Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht und lässt auch etwaige Gewährleistungsansprüche unberührt.

Welche Widerrufsfrist gilt?

Für alle Produkte gilt das gesetzliche Widerrufsrecht von 14 Tagen. Für die BODYGUARD® Matratze bieten wir darüber hinaus ein ergänzendes 100-tägiges Rückgaberecht.

Wie sieht das Widerrufsrecht im Detail aus?

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihren Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Liegt die Abholanschrift innerhalb Österreichs (außer Inseln), tragen wir die Kosten der Rücksendung der Waren. Ausgenommen ist die Rücksendung eines Lattenrosts aus Österreich. Für diese berechnen wir 69,- €/Stück. Liegt die Abholanschrift außerhalb Österreichs oder auf einer Insel, tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Diese betragen bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post versendet werden können, von einer Insel oder innerhalb eines oben nicht genannten Mitgliedstaates der Europäischen Union 115,- €/Stück, im übrigen Ausland 159,- €/Stück. Bei Waren, die normal mit der Post versendet werden können (wie z. B. nicht ausgepackte und noch originalverpackte Matratzen im komprimierten Zustand oder Stützkissen), betragen die Kosten 39,- EUR/Stück. Für die Rücksendung aus dem übrigen Ausland (nicht EU) betragen die Kosten der Rücksendung generell für alle Waren 159,- EUR/Stück.

Für die BODYGUARD® Matratze bieten wir ein ergänzendes 100 Tage Rückgaberecht an, durch das Sie die Möglichkeit erhalten, die Matratze auch nach Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen zurückzugeben. Ein solches ergänzendes Rückgaberecht besteht in jedem Fall neben Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht und lässt auch etwaige Gewährleistungsansprüche unberührt (siehe dazu auch unsere AGB).

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch oder erklären Sie das Rücknahmeverlangen innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist (siehe oben), gelten abweichend von den vorstehenden Regelungen die Bestimmungen über die Folgen der Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts.

Sie erreichen uns unter:

bett1.de GmbH
Tauentzienstr. 11
10789 Berlin


E-Mail: [email protected]

Gibt es eine Garantie auf meine BODYGUARD® Matratze?

Wir möchten, dass Sie mit Ihrer BODYGUARD® Matratze lange Zeit zufrieden sind. Deshalb gewähren wir Ihnen eine 10-jährige Garantie auf den Matratzenkern. Die Gewährleistungen sind für Sie in den ersten beiden Jahren nach Kaufdatum völlig kostenfrei. Im 3. Nutzungsjahr gewähren wir noch 60 %, im 4. Jahr 50 %, im 5. Jahr 40 %, im 6. Jahr 20 % und im 7. bis 10. Jahr 10 % des nachgewiesenen Kaufpreises. Für den Bezug besteht eine 2-jährige Garantie. Für unsere Garantie gilt deutsches Recht. Der Geltungsbereich der Garantie ist auf EU-Länder und die Schweiz beschränkt. Die gesetzliche Gewährleistung des Händlers bleibt davon unberührt. Die Garantiezeit beginnt ab Lieferdatum. Als Garantienachweis wird der Kaufbeleg benötigt.

Was führt zum Ausschluss der Garantie?

Von der Garantie ausgeschlossen sind Mängel, die aufgrund nicht sachgemäßer Nutzung durch den Kunden entstanden sind, das heißt nach Lieferung entstandene Schnitte, Risse, Kerben, Kratzer und Verschmutzungen. Ferner von der erweiterten Garantie ausgeschlossen sind die Matratzenbezüge, Bezugsgriffe und Reißverschlüsse sowie übliche Änderungen der Härte. Im Laufe der Nutzung passt sich Ihre BODYGUARD® Matratze dem Körper an und kann sich leicht einlegen. Bis zu 15 % Verringerung der Matratzenhöhe sind normal und von der Garantie ausgeschlossen.

Die Garantie umfasst ferner keine Begleit- und Folgeschäden. Die Garantie gilt daher nicht für Schäden, die durch fehlerhafte Montage, Handhabung oder Pflege verursacht wurden.

Die Garantie gilt nur für den privaten Gebrauch sowie die Innennutzung. Die Garantie gilt nicht, wenn Produkte im Freien oder in feuchter Umgebung genutzt wurden. Schimmelbildung ist von der Garantie ausgeschlossen. Auch sind Farbveränderungen bei Matratzenschäumen normal, ebenso eine Faltenbildung im Bezug als Folge einer Verstellung der Unterfederung. Daher werden diese Aspekte nicht als Reklamationsgrund anerkannt. Die Reparatur oder der Ersatz des beanstandeten Produkts löst keine neue Garantiefrist aus.

Wie gehe ich vor, falls ich Anspruch von meiner Garantie machen möchte?

1. Bitte nutzen Sie unser Reklamationsformular. Dieses können Sie unter folgendem Link herunterladen: Reklamationsformular.

Bitte füllen Sie das Formular aus und senden Sie es uns per E-Mail oder Post zu.

2. Daraufhin organisieren wir unter Vorbehalt (s. Punkt 3) die kostenfreie Abholung der Ware.

3. Wir begutachten das beanstandete Produkt und entscheiden, ob in diesem Fall ein Garantieanspruch besteht.

Was geschieht mit den zurückgesendeten BODYGUARD® Matratzen?

Produkte, die bereits verwendet wurden, kommen nicht zurück in den Umlauf. Bei einer gewünschten Rückgabe koordinieren wir die Abholung durch einen Logistikpartner. Zur Schonung der Ressourcen und der Umwelt recyclen wir alles, was von der Matratze recycelbar ist. Der Rest wird fachgerecht entsorgt.